Übersichtlichere Ticketbestätigung

09.10.2017  /  2 Kommentare

Amadeus Dynamic Travel Documents: Die neue Lösung für den schnellen, komfortablen und günstigen Versand von Reiseinformationen direkt aus der Amadeus Selling Platform überzeugt jetzt mit einem neuen Layout des Itinerary Ticket Receipts (ITR).

Das Produkt basiert auf einer neuen Technologie und bietet – zunächst im Amadeus Air-Bereich – nahezu die gleichen Funktionen wie Amadeus Fax and Email Plus.

Amadeus Dynamic Travel Documents wurde vor der Markteinführung mehrere Wochen lang erfolgreich von Pilot-Reisebüros getestet und auf Basis des Feedbacks weiterentwickelt. Beispielsweise wurde das Layout des Itinerary Ticket Receipts (ITR) angepasst. Das neue ITR-Layout steht allen Amadeus Dynamic Travel Documents Nutzern ab Mitte Oktober 2017 automatisch zur Verfügung.

Die wichtigsten Vorteile des neuen ITR-Layouts

Zusätzlich muss der PNR entsprechende Remarks enthalten. Bitte beachten Sie, dass Remark-Elemente eine höhere Präferenz gegenüber der Standardeinstellung im CustomizeIT haben. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie im User Guide Amadeus Dynamic Travel Documents.

Neu ist auch die nützliche Option, E-Ticket-Informationen mehrerer Passagiere aus einem PNR in einem einzigen ITR-Dokument zu bündeln und per Mail zu versenden. Bisher konnten Sie ITRs nur pro Passagier versenden. Dies vereinfacht den Versandprozess erheblich. Die PNR-Bepreisung sowie die Ticketausstellung pro Passagier erfolgt wie gewohnt.

So sieht das neue ITR-Layout aus:

Versand des ITRs per Mail

Nach dem PNR-Pricing und der Ausstellung des Tickets können Sie den ITR mit folgenden Eingaben versenden:

ITR-EMLA (APE-Element in PNR vorhanden)

oder

ITR-EML-<E-Mailadresse>

Alle bekannten ITR-Versandoptionen, z. B. /LP FR (französisch), /ICS (Versand mit ICS-Dateien inklusive Zeitzonen), /ICSL (Versand ICS-Dateien in lokalen Zeiten), werden weiterhin unterstützt und stehen Ihnen wie gewohnt zur Verfügung.

Weitere Informationen

de.amadeus.com/dynamictraveldocuments

Amadeus Dynamic Travel Documents User Guide und Datenblatt

Kunden in Österreich wenden sich zur Bestellung bitte an vertrieb.at@amadeus.at.

2 Kommentare

  1. Joachim Weis sagt:

    beim bisher genutzten Email Plus war nach Versand des Reiseplans klar ersichtlich,
    dass das abgesandte Email vom Empfänger erhalten wurde mit der Meldung: Versendet und erhalten mit Datum und genauer Uhrzeit.
    Diese Meldung ist für uns enorm wichtig für unsere Dokumentation !!!!
    Bei dem neuen Verfahren: AMA-Dynamic Traveldocuments finde ich diese Angaben nicht oder habe ich da etwas übersehen?

    Erbitte Ihre baldige Antwort

    Vielen Dank.

    1. Martina Roffhack sagt:

      Guten Tag Herr Weis,
      vielen Dank für Ihren Hinweis. Ich kann Ihnen diese Antwort vom Produktmanagement weitergeben:

      Positive Versandmeldungen werden in der PNR-HIstory angezeigt.

      Eingabe im PNR: > RH
      Beispiel aus der History:
      002 AR/RM EML-ITI-SENT TO DBARUZZO-WITTLICH@DE.AMADEUS.COM
      AT 29NOV17 1412 GMT BY FRAL12359(DBARUZZOWI)
      002 RF-DDIP PROC 29NOV CR-MUC1A0701 00000000 SU 2103DB 29NOV
      1412Z

      Eine Weiterentwicklung dieser Funktion bei Fehlermeldungen zum Versand ist für Anfang 2018 geplant. Bei einem Fehler wird eine Benachrichtigungsmail direkt an die E-Mailadresse des Agenten verschickt.

Schreiben Sie einen Kommentar