Transavia mit neuen Buchungsoptionen

05.06.2018  /  1 Minute Lesezeit

Amadeus Light Ticketing: Transavia-Netherlands(HV)- und Transavia-France(TO)-Segmente können jetzt innerhalb eines PNRs kombiniert werden.

Außerdem ist es möglich, Open-Jaws (Gabelflüge) zu buchen und zu bepreisen.

Ihre Vorteile

Reisebüros sparen Zeit, da nur ein PNR erforderlich ist und HV und TO in einem Ticket kombiniert werden können.

Schreiben Sie einen Kommentar