Trainings-News August im Überblick

23.07.2019  /  3 Minuten Lesezeit

Amadeus Training: Virtual Trainings zu „Einführung in Amadeus Tour Market“, „Bahn Einsteiger Teil 1–3“, „Flug Einsteiger”, „Ticket Revalidation & Reissue“, Classroom Training „Amadeus Smart Flows” sowie „Amadeus Selling Platform Connect”

Virtual Training „Einführung in Amadeus Tour Market“ am 06. August 2019 um 09:00 Uhr

Eine kurze Einführung in die Grundlagen von Amadeus Tour Market vermittelt das anderthalbstündige Virtual Training. Per Telefon und Internet folgen Sie dem Training bequem am Arbeitsplatz und lernen, wie die TOMA-Standards lauten und Buchungen aufgebaut werden. Sie erhalten einen Überblick über veranstalterspezifische Eingaben.

Buchen Sie im Amadeus Learning Centre (Zugang über Amadeus Service Hub).

Virtual Trainings „Bahn für Einsteiger – Teil 1–3“ – Schritt für Schritt zum Grundwissen zu Amadeus Bahn am 05., 08., 12. August 2019 jeweils um 09:00 Uhr

In drei Modulen können Einsteiger die Grundlagen der Buchung von Bahnleistungen über Amadeus Bahn erlernen. Die Virtual Trainings finden jeweils in zwei Sessions à 90 Minuten statt und sind individuell buchbar. Per Internet und Telefon folgen Sie dem Trainer und können am Arbeitsplatz Erlerntes sogleich umsetzen.

Genaue Inhalte und Anmeldung im Amadeus Learning Centre (Zugang über Amadeus Service Hub).

Virtual Training „Flug Einsteiger“ am 21. August 2019 um 09:30 Uhr

Berufsanfänger oder Quereinsteiger erhalten in diesem Virtual Training erstes Grundlagenwissen zu Flugbuchungen in der Command Page. Sie können nach dem Training Fluginformationen abrufen und entschlüsseln, Vakanzen abfragen und einfachste Buchungen anlegen, speichern und aufrufen. Das Training besteht aus zwei Sessions à 90 Minuten mit einer Pause von 45 Minuten.

Buchen Sie Ihr Training im Amadeus Learning Centre (Zugang über Amadeus Service Hub).

Virtual Training „Ticket Revalidation & Reissue step-by-step“ am 27. August 2019 um 09:00 Uhr

Expedienten mit Ticketing-Erfahrung lernen in diesem Virtual Training in 2 x 90 Minuten, wann eine Revalidierung und wann eine Umschreibung zur Anwendung kommt. An den gängigsten Fällen aus der Praxis wird in der ersten Session das Handling einer Revalidierung und einer Umschreibung (manuell oder mit Amadeus Ticket Changer) gezeigt. Das Training besteht aus zwei Sessions à 90 Minuten mit einer Pause von 45 Minuten.

Anmeldung im Amadeus Learning Centre (Zugang über Amadeus Service Hub)

Classroom Training „Amadeus Smart Flows“ am 24. September 2019 in Bad Homburg

Lernen Sie die Programmierung von komplexeren Smart Flows mit dem Advanced Language Editor sowie von Smart Flows mit mehreren Eingabeaufforderungen.

Alle Termine und genaue Inhalte finden Sie im Amadeus Learning Centre (Zugang über Amadeus Service Hub).

Amadeus Virtual Training für Kunden, die auf Amadeus Selling Platform Connect wechseln

Amadeus Selling Platform Nutzern, die auf die neue Selling Platform Connect umsteigen, bietet Amadeus kostenfreie Virtual Trainings an. Über Telefon und Internet zeigt Ihnen ein Amadeus Trainer live, wie Sie sich schnell in der neuen Oberfläche zurechtfinden. Das Training begleitet Sie bei den ersten Schritten und zeigt, wie Sie wie gewohnt arbeiten können. Die Termine sind im Amadeus Learning Centre (Zugang über Amadeus Service Hub) buchbar.

Sie wollen sich informieren, wie ein virtuelles Training zu Amadeus Selling Platform Connect abläuft? Der Amadeus News Board Artikel berichtet lebendig von einem Training. Tipps zur Vorbereitung („Schritt für Schritt zu Ihrem virtuellen Training“) finden Sie hier.

Weitere Informationen

Alle aktuellen Informationen, Termine und Unterlagen finden Sie im Amadeus Learning Centre (Zugang über Amadeus Service Hub). Sie finden dort auch Ihre bereits absolvierten Trainings und erworbenen Teilnahmebestätigungen.

 

Allgemeine Informationen zu Amadeus Training

Amadeus Germany

Amadeus Austria

Schreiben Sie einen Kommentar