Sonnenbrille in der Blitzbox nicht vergessen!

29.12.2017  /  2 Minuten Lesezeit

Amadeus Community: In Teil 3 der kleinen Zukunfts-Serie klettert „Flugmaus“ in die weichgepolsterte Blitzbox und reist per Lichtstrahl! - „Wagt ihr mit uns einen Blick in die Zukunft“?, lautete die Frage anlässlich des 30.sten Amadeus Geburtstags an die User im Oktober. Und die Community machte sich Gedanken: Es ist das Jahr 2047 …

2047

Dieses Jahr werde ich meinen Traum von einer Weltreise wahrwerden lassen. Endlich sind die Zeiten vorbei, in denen man Stunden an den Flughäfen verbrachte um auf Flüge, Koffer oder Mitreisende zu warten. Ich habe mir eine eigene Blitzbox gekauft – die neuste Innovation aus dem Hause Amadeus.

Flugzeuge, Busse, Autos und Schiffe sind abgeschafft

Nachdem Flug,- , Bus,- und Autoreisen wie auch Kreuzfahrten in 2037 abgeschafft wurden, musste sich die Reiseindustrie etwas Neues einfallen lassen. Findigen Wissenschaftlern war es gelungen, Menschen und Gegenstände an das Licht zu koppeln. So ganz begriffen habe ich das immer noch nicht, das könnt Ihr mir glauben.

Reisen und transportieren per Lichtimpuls

Die Blitzbox ist eine gemütliche Kiste, weichgepolstert, durch die ein Lichtimpuls geschickt wird, auf den man dann quasi zum Ziel reitet. Wichtigstes Utensil: Eine sehr gute Sonnenbrille, denn in der Blitzbox ist es verdammt hell! Den Koffer schickt man auf demselben Weg mit, und auch der Gütertransport wird darüber abgewickelt – echt praktisch!

Ups, zu schnell auf „Go“ gedrückt …

Über das außen angebrachte Bedienfeld gibt man nur ein, wohin die Reise gehen soll, und schon geht’s los. Aber Achtung – böse Fallen sind Rechtschreibfehler! Letzte Woche war ich zufällig auf dem Mars, dabei wollte ich auf dem Marsfeld am Eiffelturm landen. Einfach zu schnell auf „Go“ gedrückt, tja, so kann es einem gehen. Na ich bin halt noch am Ausprobieren , ist alles nicht so einfach.

Doch nun muss ich mich sputen, das Konzert von den Rolling Stones an der Copacabana fängt gleich an. Stellt Euch vor, das soll Ihre letzte Konzerttour sein – na, wenn man das mal glauben kann.

*Tür zuklapp* *Blitz* und *weg*

 

Sie finden den Post von „Flugmaus“ in der Amadeus Community. Herzlichen Dank an die Autorin!

 

Weitere Artikel dieser Serie

Schreiben Sie einen Kommentar