Smarte Anreise

29.08.2017  /  2 Minuten Lesezeit

Buchen Sie für Ihre Kunden Chauffeur-Dienste in Amadeus Transfers! Sie müssen sich dazu nur vorab registrieren.

Die letzten Meter vom Flughafen zum Hotel oder Tagungsort können teuer werden – vor allem, wenn der Taxitarif verhandelbar ist und man die Landessprache nicht spricht. Die Lösung: ein im Voraus gebuchter Transfer. Reisende treffen nach der Gepäckausgabe einen freundlichen Fahrer, die hinterlegte Kreditkarte wird (abhängig vom Transfer-Anbieter) nach der Fahrt belastet, die Rechnung per E-Mail versandt und der Reiseabrechnung hinzugefügt. Damit gehören Feilschen und Bezahlen im Wagen der Vergangenheit an.

Vertrauenswürdige Partner

Gebucht werden können Transfers auf vielen Websites. Aber welche ist die beste? Wo ist der Preis der günstigste? Welchem Anbieter kann ich vertrauen? Wird die Leistung in meinem PNR gespeichert?

Amadeus Transfers bietet eine Plattform an, die all diese Fragen beantwortet. Sie steht Ihnen im deutschen und österreichischen Markt als Smart Tab in allen Amadeus Selling Platform und Amadeus Selling Platform Connect Produktlinien ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.

Wenige Klicks zur Buchung

Den passenden Transferservice für Ihren Kunden buchen und organisieren Sie ganz einfach mit wenigen Klicks. Amadeus Transfers ist als Such- und Buchungsplattform für mehrere Anbieter konzipiert. Angebunden werden nur professionelle Chauffeur-Dienstleister. Prominente Anbieter sind derzeit Blacklane, TaxiTender, World Airport-Transfer, Talixo und myCab International. HolidayTaxis.com und myDriver folgen voraussichtlich Ende des dritten Quartals 2017, weitere Anbieter sind in Planung.

Weltweite Zielgebiete

Amadeus Transfers ist aktuell weltweit in 142 Ländern mit mehr als 1.040 Zielgebieten und Städten verfügbar – und natürlich auch in Deutschland und Österreich.

Der Verkauf von Transfers ist nicht nur ein willkommener Service für Ihre Kunden, sondern auch ein gutes Zusatzgeschäft! Bitte beachten Sie: Damit Sie Ihre Provision nach der Buchung erhalten, müssen Sie zunächst einen Provisionsvertrag mit den Providern abschließen. Hierfür können Sie sich als Reisebüro direkt bei den Anbietern registrieren:

 

Weitere Informationen: de.amadeus.com/transfers

Schreiben Sie einen Kommentar