LTA-Reiseschutz: Neue Tarifstufen

16.08.2019  /  1 Minute Lesezeit

Amadeus Tour Market: Das Versicherungsunternehmen hat den All-in-One-Reiseschutz sowie das Flexible-Modul zur Absicherung von Reiserücktritt/Reiseabbruch oder Umbuchung um eine Reisepreisstufe erweitert. Alle Tarife sind über die TOMA-Maske buchbar.

Geringere Deckungssummen

Bisher konnten der All-in-One-Tarif und das Flexible-Modul nur bis zu einer Deckungssumme von 5.000 € je Reise bei Einzelpersonen und 10.000 € je Reise bei Familien abgeschlossen werden.

Das ist neu:

  • Deckungssumme von 2.500 € bei Einzelpersonen und 6.000 € bei Familien
  • Die neue Reisepreisstufe ist zudem in Abhängigkeit vom Alter (weitere Altersgrenze 45 Jahre) günstiger.

Die bisherigen Abschlussmöglichkeiten bleiben weiterhin bestehen.

Amadeus Tour Market Code: LTA

 

Weitere Informationen:

Einen Überblick zu den LTA-All-in-One- und Flexible-Optionen inklusive der neuen Tarifstufen finden Sie hier.

 

Schreiben Sie einen Kommentar