Digitales Klagenfurt

18.10.2017

Die Kärntner Landeshauptstadt ist mit einem ganz besonderen City-Guide an den Start gegangen.

Die App korrespondiert mit Minisendern (Beacons), die über ganz Klagenfurt verteilt sind. Über diese Sender wird der App-Nutzer erkannt. Kommt er beispielsweise an einem besonderen Platz, einer Sehenswürdigkeit oder einem Denkmal vorbei, liefert die App automatisch die passenden Hintergrundinformationen, Bilder, Audio-Dateien und Videos.

Der City Guide Klagenfurt (Icon: blauer Lindwurm auf weißem Hintergrund) kann kostenlos im Android- und iOS-App-Store heruntergeladen werden. Mehr Informationen zur Stadt unter www.visitklagenfurt.at.

Schreiben Sie einen Kommentar