Das Flugtaxi ist schon auf dem Weg!

30.10.2019  /  1 Minute Lesezeit

Trends: Gerade hat Volocopter, Pionier der Urban Air Mobility, den ersten pilotierten Flug über Singapurs Marina Bay durchgeführt. Und dieser Traum vom Fliegen wird auch in Europa in absehbarer Zeit zur Realität.

Elektrischer Antrieb, 18 Rotoren, hochmoderne Assistenzsysteme und mehr als 100 Mikroprozessoren – das Volocopter Lufttaxi war im September 2019 bereits der Star der Veranstaltung „Vision Smart City – Mobilität der Zukunft heute erleben“ in Stuttgart und absolvierte dort den ersten städtischen Flug in Europa. Impressionen finden Sie in diesem Video. Der Flug über Singapore schloss jetzt die anspruchsvolle Testperiode für die betriebliche Validierung von Volocopter Flugtaxis für das dortige Gebiet ab. „Volocopter wird weiter intensiv an der Kommerzialisierung von Fluxtaxidiensten in Singapur arbeiten“, heißt es in der Pressemeldung.

2011 startete der erste bemannte Senkrechtflug eines angetriebenen Multikopters, 2017 machte der erste autonome Flug eines Flugtaxis in Dubai von sich reden. Volocopter baut nach eigenen Angaben das weltweit erste nachhaltige und skalierbare Urban Air Mobility Business, um erschwingliche Flugtaxi-Services in den Megastädten dieser Welt zu etablieren. Mit dem VoloCity entwickelt Volocopter das erste elektrisch angetriebene, sichere und leise “eVTOL” Flugzeug, das bereits im Zertifizierungsprozess für den kommerziellen Einsatz ist und auf den Sicherheitsstandards der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) entwickelt wurde.

Schreiben Sie einen Kommentar