Das Ende der Einsamkeit

23.03.2017  /  2 Kommentare

Filiz Kuru, Inhaberin von Flug & Meer Reisen in Dinslaken, berichtet, wie und warum sie Singles für den Urlaub zusammenbringt.

Hat Erfolg mit Single-Urlauben: Filiz Kuru

Ich bin seit 14 Jahren selbstständig und nach so vielen Jahren verändert sich bei einigen Kunden natürlich auch die Lebenssituation. Ein Partner stirbt, eine Trennung – das habe ich in den vergangenen Jahren häufig erlebt. Diese Kunden sind aber dennoch reisefreudig.

Irgendwann fragte mich eine Stammkundin, ob ich sie an jemanden vermitteln könnte, der mit ihr ein Doppelzimmer teilen würde. Noch vor einigen Jahren gab es bei einem Veranstalter die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer mit einem Unbekannten zu buchen. Leider gab es da wohl so böse Überraschungen, dass es eingestellt wurde. Ich habe diese Idee dennoch aufgegriffen und eine Anzeige in der örtlichen Zeitung geschaltet – und es gab tatsächlich Resonanz sowie einige Buchungen.

Start nur mit Damen

Ende 2015 habe ich dann mein Pilotprojekt gestartet: Single-Damen ab 55 Jahren sollten sich bei mir im Reisebüro kennenlernen und bei Sympathie gemeinsam auf Reisen gehen. Dazu habe ich eine Werbekampagne in Cafés, auf Facebook und in der Zeitung gestartet. Ich habe im Reisebüro einen ungezwungenen Abend mit Sekt und Snacks vorbereitet und war überrascht, wie positiv das aufgenommen wurde. Natürlich habe ich das mehrfach wiederholt. Irgendwann haben sich die Damen gewünscht, dass auch Herren teilnehmen sollten. Aus Platzgründen ist mittlerweile ein Stammtisch daraus erwachsen, den ich jeden Monat in einer anderen Location organisiere.

Im vergangenen Jahr habe ich zwei Gruppentouren begleitet und auch dieses Jahr stehen einige gemeinsame Touren an.

Viele Neukunden

Wenn ich es Revue passieren lasse: Der Aufwand lohnt sich. Ich habe viele Neukunden gewonnen und es haben sich unter den Damen und Herren viele Freundschaften entwickelt. Viele von ihnen sind mir auch sehr ans Herz gewachsen. Es ist ein schönes Gefühl, diese Menschen mit Reisen zusammenzubringen.

Demnächst werde ich mich zusätzlich noch den Singles ab 35 bis 55 widmen. Ich habe dazu viele Ideen und noch ein Projekt, ich hoffe, es wird noch für 2017 zu realisieren sein.

Das Reisebüro ist unter www.flug-und-meer-reisen.de zu finden.

 

3 Tipps für erfolgreiche (Single-)Kundenabende

– Am Ball bleiben! Wenn ein Abend erfolgreich war, nicht darauf ausruhen, sondern zeitnah den nächsten organisieren.

– Auf Kundenakquise gehen, damit auch neue Teilnehmer dazustoßen.

– Ein guter Zuhörer sein. Je mehr die Kunden von sich erzählen, desto eher weiß man, welche Reisen zu ihnen passen.

2 Kommentare

  1. Gudrun Bohnen sagt:

    Das ist eine tolle Sache! Viel Glück und Spaß noch für weitere Unternehmungen an Filiz Kuru

  2. Andrea Lenart-Decker sagt:

    Liebe Kollegin, deine Idee und Aktionen sind super und mit deiner tollen art hast du sicher viele glücklich gemacht! Wünsche dir viel Kraft, Gesundheit und Elan füer weitere spannende Erlebnisse mit deinen Singles ! Herzliche Grüße aus Böblingen

Schreiben Sie einen Kommentar