Avuxi bewertet Beliebtheit von Orten

22.02.2018  /  1 Minute Lesezeit

Das Portal greift auf unterschiedlichste Daten zurück

In welcher Gegend des Urlaubsortes lohnt die Hotelsuche und wo kommt man lieber nicht unter? Avuxi, ein von Amadeus Ventures gefördertes Start-up, kann bei dieser Frage helfen. Denn das in London und Barcelona beheimatete Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Beliebtheit jedes Ortes auf der Welt zu bewerten. Dadurch sollen Urlauber und Reisebüro-Mitarbeiter Touristenfallen von lohnenden Orten unterscheiden können. Dazu analysiert und bewertet die Plattform von Avuxi geolokalisierte Daten wie Kommentare, Fotos und Rezensionen aus mehr als 60 Quellen, zum Beispiel aus Instagram, Facebook, Google und Wikipedia.

Machen Sie sich hier einen Eindruck davon.

Schreiben Sie einen Kommentar