Verbesserte Kennzeichnung von PNRs

15.03.2017

Amadeus Offers: Ein neuer Indikator weist darauf hin, ob ein PNR mindestens ein Amadeus Offer enthält.

Mit Amadeus Offers können Sie in wenigen Schritten unverbindliche Flug-, Hotel- und Mietwagenangebote auf der Grundlage aktueller Verfügbarkeits- und Preisabfragen erstellen. Alle relevanten Reisedaten und Preise werden als unverbindliche Angebote gespeichert und können per E-Mail an Ihre Kunden versendet werden. Sie können die im PNR gespeicherten Angebote jederzeit aufrufen, auf Vakanz prüfen und mit nur einer Eingabe buchen.

Ab sofort werden PNRs, die mindestens ein Amadeus Offer enthalten, in der PNR-Liste gesondert gekennzeichnet. Wird eine PNR-Liste mit der Eingabe RT/… dargestellt, erscheint am Ende der Laufzeile ein zusätzlicher Indikator (O oder B).

  • Indikator O: Der PNR enthält ausschließlich Amadeus Offers Segmente.
  • Indikator B: Der PNR enthält sowohl fest gebuchte Segmente als auch Amadeus Offers Segmente.
  • Ohne Indikator: Der PNR enthält kein Amadeus Offer.

Außerdem werden für PNRs, die ausschließlich Amadeus Offers enthalten, bereits in der PNR-Liste Angebotsdetails (z. B. Flugnummer, Buchungsklasse, Datum, Strecke) des ersten Offers im PNR dargestellt.

Weitere Informationen finden Sie im User Guide Amadeus Offers.

Schreiben Sie einen Kommentar