15 Jahre Traveltainment IBE

14.09.2018  /  2 Minuten Lesezeit

15 Jahre Traveltainment IBE - eine Revolution in der Touristikbranche

Waren das noch Zeiten, gerade einmal fünfzehn Jahre her, doch eine gefühlte Ewigkeit.

Die erste Traveltainment IBE, damals noch TT-IBE genannt, hat den Online-Reisemarkt revolutionär beeinflusst. Kunden, die über eine halbwegs stabile Internetverbindung verfügten, konnten ihre Reise online buchen. Bilder von Hotels und Stränden komplettierten die Anzeige der Angebote, sukzessive kamen immer neue Ergänzungen dazu wie zum Beispiel die Hotelattribute zur selektiven Auswahl der Angebote.

Mit den Angeboten von wenigen Veranstaltern wurden die ersten IBEs ausgeliefert. Heute können Online-Reisebüros ihren Kunden Pauschalreiseangebote von fast 130 Veranstaltern bzw. Veranstaltermarken anbieten und über 110 Flugveranstaltern  in der IBE zur Buchung anbieten.

Search-3-Technologie, Responsive Design und IBE Webservice

Anfangs war die IBE noch eine ziemlich statische Angelegenheit, doch heute bewegt sich in der aktuellen Version der IBE so ziemlich alles, was geht. Die Zeiten, dass der Kunde sein Ziel aus unzähligen Dropdown-Menüs auswählen musste, sind fast überall vorbei. Die bequeme Autovervollständigung beschleunigt auch bei der IBE die Eingabe. Mit dem Umzug der Technik auf die Search-3-Technologie im Jahr 2015 begann eine neue Entwicklungsstufe der IBE.

Die Gestaltung im Responsive Design stellte einen weiteren Meilenstein dar. Die rasante Entwicklung bei den unterschiedlichen Endgeräten machte die Anpassung der IBE notwendig. „Responsive Design“ war 2014 nur Insidern ein Begriff und ist heute, gerade einmal vier Jahre später, in aller Munde und ist nicht mehr wegzudenken. Dank dieser Entwicklungsmethode für unterschiedliche Endgeräte kann der Kunde bequem auf dem Desktop, dem Tablet oder dem Smartphone die Angebote ansehen und buchen. Vorbei sind die Zeiten des ewigen Verschiebens auf dem kleinen Smartphone-Bildschirm.

Der Umzug der IBE auf den IBE Webservice, der wiederum auf die weiterentwickelte Search 3 zugreift, ermöglicht nun pfiffige Funktionen, die dem Kunden die Reisebuchung vereinfachen und Ihnen zugleich die Conversion Rate verbessern.

Weitere Informationen

Wenn Sie Interesse an den neuen Funktionen der IBE Basic haben, nehmen Sie Kontakt mit dem Traveltainment Sales-Team auf.

Schreiben Sie einen Kommentar